Aller au menu Aller au contenu Aller à la recherche

Greoux-les-Bains : Ein dorf umgeben von natur

Auf den strassen durch die schluchten

Gréoux-les-Bains liegt am Verdon, genau im Dreieck des Departements Var, der Rhonemündung und des Departements Vaucluse und profitiert so von einer herausragenden geographischen Situation: es liegt im Zentrum der Provence. Der Kurort ist daher ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung des kulturellen Zaubers der Provence und der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Gorges du Verdon

DER VERDON UND DIE SEEN „LAC DE SAINTE-CROIX“ UND „LAC D’ESPARRON“

Die beiden Seen „Lac de Sainte-Croix“ und „Lac d’Esparron“ aber auch der Fluss Verdon werden Ihnen ein unvergessliches Naturerlebnis bereiten! Mit ihrem klaren und türkisfarbenen Wasser erscheinen sie wie ein Diamant umgeben vom Gestein der Verdonschluchten. Sie laden wunderbar zum Schwimmen ein oder auch einfach nur zu einem wohltuenden Sonnenbad an den Stränden. Und wer will, kann dort auch ein gemütliches Picknick veranstalten. Aber auch die Abenteuerlustigen kommen nicht zu kurz: es erwarten Sie Segelclubs und Verleiher von Kanus, Tret- und elektrischen Booten für Fahrten in die untere Verdonschlucht.

«LES GORGES DU VERDON» – DIE SCHLUCHTEN DES VERDON

Wenn man die Schluchten des Verdon sieht, erlebt man ein grandioses Schauspiel! Sie können die  iesigen Kalkfelswände dieser in Europa einzigartigen Formation sehen. Wer sich in die Schluchten des Verdon begibt, dem ist ein atemberaubender Anblick garantiert. Ab einer Höhe von 700 m über dem Fluss kann man von Felsvorsprüngen und Aussichtspunkten aus die gigantischen Kalkfelswände  etrachten. Einen solchen natürlichen Aussichtspunkt gibt es nirgends sonst in Europa!

ANGELN

Die beiden Seen sowie verschiedene Stellen im Verdon sind für Angler geradezu ein Paradies. Auf einer Länge von 15 km können Sie eine Folge von Seen und Wasserläufen der 1.Kategorie (nach französischen Richtlinien) finden, wodurch der Fortbestand des Lebensraumes für Fische unterstützt wird. Daneben ist der See „Lac d’Esparron“ beispielsweise ein Gewässer der 2.Kategorie.

Haben sie schon gewusst …

… dass es hier in Frankreich die Möglichkeit gibt, einen Angelschein käuflich zu erwerben, ohne davor eine Prüfung ablegen zu müssen? Weitere Informationen dazu erhalten Sie gerne von uns im Turistikbüro.

 

AUF DEN STRASSEN DURCH DIE SCHLUCHTEN – Tipps für Routen mit dem Auto

Les Gorges du VerdonT.VERGOZ_AUTOGIRE_18T.VERGOZ_AUTOGIRE_55
<
>

REISEROUTE MIT RÜCKWEG ÜBER DIE „BASSES GORGES“

Startet man in Gréoux-les-Bains, fährt man anschließend in Richtung Riez, um von dort aus mit der Rundreise von 183km durch die Schluchten des Verdon zu beginnen. Auf dem Weg werden Ihnen faszinierende Dörfer begegnen: Moustiers-Sainte-Marie, das eines der schönsten Dörfer Frankreichs ist. Vom „Point Sublime“ aus in Rougon hat man eine sehr gute Sicht auf den Grand Canyon.  nschließend erwartet Sie in Sainte-Croix-de-Verdon ein hervorragender Ausblick auf den bildhaften türkisfarbenen See. Auf dem Rückweg ist eine Besichtigung des größten prähistorischen Museums in Quinson ein absolutes Muss. Schließlich darf man den See von Esparron-de-Verdon mit seinen  elswänden und Felsbuchten nicht verpassen.

REISEROUTE ENTLANG DER BERGKÄMME (Einbahnstraße)

Beginnend von La Palud sur Verdon folgt man anschließend der D23 für ca. 23 km. Von insgesamt 14 Aussichtspunkten aus werden Sie den legendären Verdon überblicken können. Dazu gehören u.a. La Carelle, Guegues, L’Escalat, la dent d’Aire… sie werden Ihnen einen unvergesslichen Ausblick über den Grand Canyon und die sagenhaften Felswände von l’Escalès bescheren. Die Rückkehr folgt dann  chließlich über La Palud, Sainte-Croix, Riez.

 

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

T.VERGOZ_VALENSOLE_PREMIER_5422(Oeil-d'ange) (6)17aT.VERGOZ_AUTOGIRE_18T.VERGOZ_AUTOGIRE_71TVERGOZ_Pierrevert_couv_007
<
>

Auf entdeckungsreise gehen …

 

Gréoux-les-Bains liegt am Verdon, genau im Dreieck des Departements Var, der Rhonemündung und des Departements Vaucluse und profitiert so von einer
herausragenden geographischen Situation: es liegt im Zentrum der Provence. Der Kurort ist daher ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung des kulturellen Zaubers der Provence und der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Nutzen Sie die Gelegenheit während Ihres Aufenthalts in der Provence, um die lokalen Erzeugnisse dieser Gegend kennenzulernen. Es ist daher ein Muss, den Lavendel-, Oliven- und Weinstraßen quer durch die Provence auf die Spur zu gehen. Den Verkäufern und Herstellern wird es ein Vergnügen sein, Ihnen ihre Produkte näher zu bringen und Sie zu beraten.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten…

Olivenmuseum in Volx 0033 (0)4 86 68 53 15
Plateau von Valensole: blühender Lavendel von Mitte Juni bis Mitte Juli, Aussicht auf den Berg von Lure, auf den Ventoux, auf den Sainte Victoire.

Quer durch die Provence … Thematische autoreisen von Greoux-les-Bains

22(Oeil-d'ange) (6)17aTVERGOZ_Pierrevert_couv_007T.VERGOZ_VILLAGE_QUINSON_08TVERGOZ_Pierrevert_couv_015T.VERGOZ_AUTOGIRE_18Les Gorges du Verdon
<
>

DIE OLIVENSTRASSE (89 km – 1 Tag)

Der Olivenbaum hat in der Provence eine essentielle wirtschaftliche Bedeutung und gleichzeitig einen symbolischen Charakter. Er wächst auf einer Höhe von 400  is 600 m, was dem Öl eine ausgezeichnete Qualität und einen köstlichen Geschmack verleiht. In Olivengärten, Olivenmühlen, Olivenölgenossenschaften und sogar in einem Olivenmuseum können Sie all die Wohltaten, Verwendungsmöglichen und Aromen, die diese legendäre Frucht zu bieten hat, selbst erkunden.

DIE LAVENDELSTRASSE (100 km – 1 Tag)

Der für die Provence berühmte Lavendel empfängt Sie mit seiner Farbe und seinem Duft. Entdecken Sie eine Tradition, die seit Jahrhunderten das Gesicht der „Alpes de Haute-Provence“ prägt: In den Lavendeldestillerien, auf den Lavendelrundwegen vor allem auf dem Plateau von Valensole, aber auch die traditionellen Lavendelfeste sind ein Muss! Weitere Informationen unter www.routes-lavande.com

DIE WEINSTRASSE (95 km – ½ Tag)

Von Gréoux-les-Bains aus können Sie das handwerkliche Können unserer Winzer entdecken und die „Côteaux de Pierrevert“ lokaler Weine der „Alpes de Haute- rovence“ kosten: fruchtige Roséweine, weiße und rote Landweine mit Charakter.

ACHTUNG: ZU VIEL ALKOHOL IST SCHÄDLICH FÜR IHRE GESUNDHEIT!

QUINSON:

Museum für Vorgeschichte (30 km von Gréoux entfernt) Eine richtige Zeitreise, die vor einer Million von Jahren begann. Archäologische Gegenstände, Rekonstruktionen, Lebensszenen, Herden… All das können Sie mit Ihrer Familie erkunden.

Für weitere Informationen: 0033-(0)4 92 74 09 59 et  ww.museeprehistoire.com

 

Besuchen sie ausserdem …

Die Landgaststätten in St. Jurs, Rougon, Vachères
Das „Haus der lokalen Erzeugnisse“ in Allemagne-en-Provence und in Mane